Bodenbergschule Schladern – Besuch bei Schlösser

Am 8. Mai machten wir Viertklässler der Bodenbergschule uns mit Frau Zerbin und Herrn Fischer auf den Weg nach Rosbach zur Buchhandlung Schlösser.

Anlass des Besuches war der „Welttag des Buches“ am 23. April. Wir fuhren mit unseren Fahrrädern von unserer Schule in Schladern an der Sieg entlang bis zu Schlösser in Rosbach. Dort angekommen, wurden wir von Frau Schlösser sehr freundlich begrüßt. Dann haben wir uns ein bisschen umgesehen und kurz darauf hat Frau Schlösser uns eine Geschichte aus einem schönen Buch vorgelesen. Anschließend haben wir eine Schnitzeljagd in der Buchhandlung gemacht.

Wir mussten verschiedene Plakate suchen und die Fehler finden, die Ergebnisse hat dann Herr Fischer aufgeschrieben. Am Ende bekamen wir alle von Frau Schlösser noch das Buch zum diesjährigen Welttag des Buches geschenkt, eine spannende Geschichte. Dann sind wir mit dem Fahrrad wieder zurückgefahren. Wir hatten Glück, es hat nur leicht geregnet. Es war sehr schön.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei der sehr netten Frau Schlösser, die uns diesen schönen Ausflug ermöglicht hat!

**Die Kinder der Schmetterlingsklasse

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar