Die Sonnenbergschule bleibt „Tut Mir Gut“ – Schule

Am 6. Juli 2018 kam Frau Vajler-Schulze auf den Sonnenberg und überreichte der Sonnenbergschule das neue Tutmirgut-Zertifikat.

Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen der OGS waren im Vorfeld aufgefordert, ob die Gegebenheiten unserer Schule nach wie vor den geforderten Standards von Tutmirgut entsprechen.

Schule ist Lern- und Lebensraum für unsere Kinder und somit ein wichtiges Handlungsfeld für präventive Maßnahmen. Hierzu gehören neben der gesunden Ernährung auch die Bereiche Bewegung und Entspannung.

Die Sonnenbergschule wurde ausgezeichnet, weil sich erlebnis- und spaßorientierte, gesundheitsförderliche Elemente der Ernährung, Bewegung und Stressregulation in unserem Alltag finden.

Wir kochen gemeinsam und kaufen dafür ein, wir machen Ausflüge in die nähere Umgebung, beziehen das Schulgelände in die Unterrichtsplanung mit ein und bieten immer wieder Elemente der Entspannung wie z.B. Traumreisen an. Die enge Vernetzung mit dem Nachmittag bedeutet, dass die Kinder Angebote aus allen Bereichen sowohl vor- als auch nachmittags wiederfinden.

In der Schulversammlung nahm das Kinderparlament stellvertretend für die ganze Schule das neue Zertifikat entgegen.

Wir freuen uns über die Nachzertifizierung und sagen Danke.

(Text & Bild: Sonnenbergschule Rosbach)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar