Die SPD Windeck informiert‎: Sanierung der Siegbrücke (L312) in Imhausen wird fortgesetzt

Wie die Ratsfraktion der SPD Windeck auf Anfrage bei Straßen.NRW erfahren hat, wird die Sanierung der Siegbrücke (L312) in Windeck-Imhausen ab nächste Woche fortgesetzt.
Sperrung Siegbrücke Imhausen - Quelle: Google Maps

Sperrung Siegbrücke Imhausen – Quelle: Google Maps

Ab Freitag (8.4.) wird die Baustelle eingerichtet. Ab Montag (11.4.), 7 Uhr, wird die Brücke dann für den Kfz-Verkehr gesperrt. Die Arbeiten werden im Mai abgeschlossen sein. Fußgänger und Fahrradfahrer können die Brücke weiterhin nutzen.

Der Verkehr wird über die K7 und die Präsidentenbrücke in Windeck-Schladern umgeleitet. Die Umleitungen sind weiträumig ausgeschildert.

(Text: SPD Windeck)

Empfohlene Beiträge:

  5 Kommentare:

  1. Oliver
    11. Mai 2016 um 09:38 Uhr

    Update von mir…
    Bin zwar weder Politiker noch bautechnischer Sachverständiger, nein, ich frage mich nur als Windecker Bürger und Verkehrsteilnehmer warum die Baustelle Siegbrücke in Imhausen letzten Freitag so verwaist war und auch diese Woche bisher noch keine Anzeichen von Arbeiten dort vernehmbar sind?!
    Dem Empfinden nach sollten die Wetterbedingungen ja optimal sein, na ja, vielleicht ist es ja auch schon zu heiß und es muß eine Hitzepause eingelegt werden….
    Die Bürger der umliegenden Dörfer jedenfalls freuen sich weiterhin über regen Durchfahrtsbetrieb der Baustellen-LKW’s bei der Zu- und Abfahrt zum Steinbruch!
    Aber alles halb so wild, man ist es ja bereits von der ehemaligen „Bahnübergangsbaustelle“ gewohnt das sich die Arbeiten um Wochen und Monate verzögern….
    Also,….alles im Soll…!

  2. Tina1949
    11. Mai 2016 um 15:37 Uhr

    Wohlweislich hat die SPD in ihrer Veröffentlichung keinen genauen Termin für die Beendigung der Arbeiten angegeben. Hoffen wir, dass die Arbeiten wirklich noch im Mai abgeschlossent werden. Im übrigen leiden auch einige Gewerbebetriebe, z.B. die Tankstelle in Imhausen und auch die umliegenden Gaststätten unter Umsatzeinbußen.

    • Oliver
      11. Mai 2016 um 19:19 Uhr

      So sehe ich das auch, Mai ist ein Monat, also zeitlich gesehen ein nicht genau bekannter Termin. Haben die Politiker echt taktisch klug bestimmt!
      Aber als ich es gelesen hatte war mir schon klar das eses, wenn überhaupt, Ende Mai wird…
      Na diese Woche ist gelaufen und kommende Woche eine kurze Woche, man darf gespannt sein wann und ob sich wieder was tut auf der Baustelle!

  3. Lehmann Hans-Christian
    12. Mai 2016 um 12:06 Uhr

    Also am Montag wurde nicht gearbeitet. Am Dienstag und Mittwoch sind Fugenarbeiten durchgeführt worden und ab dem Wochenende soll die Brücke wieder freigegeben werden.
    Die Baustelle L 333 zwischen Schladern und Kreisverkehr ist durch einen defekten Sicherungszaun unterbrochen. Sobald das Ersatzmaterial vor Ort ist, wird die Baustelle
    unverzüglich wieder abgebaut und später erneut eingerichtet.
    Ihr Bürgermeister

    • Oliver
      15. Mai 2016 um 15:45 Uhr

      Na ja, mein Gebet wurde erhört und am Samstagmorgen wurden wie durch Geisterhand, nach einer Woche Arbeitspause, die Sperrschilder entfernt… der Verkehr rollt endlich wieder…
      Danke Herr Bürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.