Fahrradfahrer auf Abfahrt schwer gestürzt

Werfen – Ein 57-jähriger Fahrradfahrer ist am Montagabend (07.06.2021) auf der Straße „Zum Werferstein“ in Werfen in einer Linkskurve augenscheinlich ohne Fremdeinwirkung gestürzt.

Der Windecker hatte gegen 18.50 Uhr auf dem Gefälleabschnitt, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrrad verloren. Zur Erstversorgung seiner schweren Kopfverletzung wurde ein Notarzt mit dem Rettungshubschrauber eingeflogen. Anschließend kam der 57-Jährige in die Bonner Uniklinik. Der Gestürzte trug zum Unfallzeitpunkt keinen Helm.

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar