FDP Windeck: Bürgermeisterkandidatin mitten drin – Feuerwehrfest in Rosbach

Bürgermeisterkandidatin Alexandra Gauß besuchte das Feuerwehrfest in Rosbach. Sie zeigte Respekt für die Leistungen der Feuerwehr, deren Aufgaben es ist, bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen Hilfe zu leisten.

Alexandra Gauß (Bürgermeisterkandidatin in Windeck) und Petra Buttelmann (FDP-Windeck) gut gelaunt beim Feuerwehrfest

Sie retten Menschen, Tiere und nicht zuletzt auch die Sachwerte der Menschen. Schützen und Bergen gehören zu den Hauptaufgaben. Priorität hat aber immer das Retten. „Ohne das freiwillige und ehrenamtliche Engagement der Frauen und Männer in der Feuerwehr würden wir in Windeck nicht so sicher leben.

Es war ein tolles Fest, besonders für die Kleinen. Wichtig ist mir aber auch ein Dank an die Familien und Partner der Freiwilligen. Ohne ihr Verständnis für Bereitschaftsdienst oder den nächtlichen Alarm geht es nicht“, so Alexandra Gauß.

Auf dem Feuerwehrfest konnte auch Petra Buttelmann, FPD-Vorsitzende in Windeck, den Ehrenamtlern zu ihren Leistungen gratulieren. So manche Unfälle und Stürme sind in Erinnerung, in denen die Feuerwehr in Windeck tatkräftig war.

(Text & Bild: FDP Windeck)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar