„Free Beethoven“ – Klaus der Geiger & Marius Peters improvisieren über Beethoven

Am Sonntag, 3.10.2021 um 18 Uhr
bei kabelmetal, Schönecker Weg 5 in 51570 Windeck-Schladern
VVK 15 €, Abendkasse 20 €.
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Von links: Marius Peters und Klaus der Geiger © Sophia Hegewald

Sie wagen es. Sie können es. Sie tauchen ein in Beethovens Meisterwerke und gleiten spielerisch zu neuen nie gehörten Höhepunkten. Überraschend. Fantastisch. Brillant. Klaus der Geiger und der Gitarrist Marius Peters – ein perfektes Duo für glänzende Improvisationen.

Seit gut 40 Jahren steht der studierte Musiker Klaus der Geiger für virtuoses Geigenspiel und sozialkritische Texte. Kaum eine Fußgängerzone, die er nicht bespielt hat. Für sein Lebenswerk schon längst geehrt, ist dies für ihn kein Grund, leiser zu werden oder sich gar zur Ruhe zu setzen. Im Gegenteil. In vielen Musikprojekten und Formationen setzt er seine kreative Vielfalt mit immer neuen Aspekten um.

So wundert es nicht, dass der geniale Musiker auf Marius Peters trifft, den bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Gitarristen der Kölner Musikszene. Seit fünf Jahren touren beide zusammen durch ganz Deutschland und spielen auf den großen und kleinen Bühnen. Jedes Konzert ist ein besonderes und einzigartiges Erlebnis. Mal begleitet der eine mit seiner Gitarre, mal der andere mit der Geige – dabei entstehen rasante Improvisationen, weit schwingende Melodiebögen, intime Balladen und immer wieder überraschende Klänge.
 
Erleben Sie Beethoven neu in einem hinreißenden Konzert mit Klaus der Geiger und dem Gitarristen Marius Peters.
 
Das Konzert war für das Beethovenjahr 2020 geplant, musste aber leider wegen der Coronapandemie verschoben werden. Umso mehr freuen wir uns auf „Free Beethoven“ am Sonntag, 3.10.2021 um 18 Uhr bei kabelmetal.
 
Das „im Lauten wie im Leisen, im Schnellen wie im Langsamen, in der Interpretation wie in der Improvisation bestens eingespielte Duo nimmt sich bei seinen Konzerten alle Freiheit der Welt.“
Kölner Rundschau

VVK-Stellen:
Online www.kulturinitiative-windeck.de – Tourismuspavillon, Schönecker Weg 3, Schladern – Bürobedarf Schlösser, Rathausstr. 66, Rosbach – Majers Homestyle, Hauptstr. 45, Dattenfeld

Teilnehmen an der Veranstaltung können Genesene, Geimpfte oder Getestete. Bitte entsprechende Nachweise und den Personalausweis mitbringen. Die 3G-Regel gilt auch für unter 18-Jährige. Wer noch keinen Schülerausweis hat, benötigt den Testnachweis der Schule oder der Kita. 

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar