Heimatmuseum Windeck plant Sammlung mit Regionalliteratur – Bücher über Windeck gesucht

Der Vorstand des Fördervereins Heimatmuseum Windeck e.V. hat beschlossen, eine Sammlung mit Regionalliteratur, welche für alle Interessierten zugänglich sein soll, einzurichten bzw. aufzubauen. Wer Bücher über Windeck und die Region, oder die in Windeck erschienen oder von Windecker Autoren sind, hat und sie für dieses tolle Projekt dem Förderverein schenken möchte, der kann sie gerne während der Öffnungszeiten des Museumsdorfes Altwindeck, Im Thal Windeck 17, SA+So von 14-18 Uhr abgeben.

Museumsdorf Altwindeck

Museumsdorf Altwindeck

Fördervereinsmitglieder holen sie aber auch gerne bei ihnen ab. Bitte einfach mailen an: foerderverein-heimatmuseum-windeck@freenet.de oder anrufen unter Tel: 0176-52875360. Lieben Dank für Ihre Unterstützung im voraus.

Jens Klein
Förderverein „Freunde und Förderer
des Emil Hundhausen Heimatmuseums in Altwindeck e.V.“
Geschäfts- und Schriftführer Jens Klein

PS: Gerne kann man unser Projekt auch durch eine Geldspende/Überweisung unterstützen.

Eine Spendenbescheinigung von uns ist möglich. Vielen Dank!

(Text: Förderverein Heimatmuseum Windeck e.V.)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar