Pferd beim Überqueren einer Holzbrücke auf dem Natursteig Sieg eingebrochen

Dattenfeld/Dreisel – Gestern (14.05.2019) Mittag gegen 12:00 Uhr bekam die Windecker Feuerwehr eine Alarmierung über ein verunglücktes Pferd auf einem Wanderweg zwischen Dattenfeld und Dreisel.

Bild: Feuerwehr Windeck

Vor Ort fanden die 10 angerückten Einsatzkräfte ein auf einer Holzbrücke eingebrochenes Pferd vor, welches sich nicht mehr selber befreien konnte.

Der Löschzug Dattenfeld unterstützte das Tier indem sie Schlauchmaterial unter das Tier brachten. Dann wurde mit vereinten Kräften dem Tier bei Aufstehen geholfen. Ein Teil der Brücke musste mit Hilfe einer Säge entfernt werden. Ein Tierarzt wurde ebenfalls hinzugezogen.

Am Ende des ca. zweistündigen Einsatzes konnte das Pferd der Besitzerin übergeben werden.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar