Schlachtessen 2017 in Geilhausen

Geilhausen – Liebhaber von Eisbein, Kasseler, Kartoffelpüree, Sauerkraut, Schlachtplatte mit Hausmacher-, Brat-, Blut- und Leberwurst, Schnitzel und Wurstsuppe kommen am Samstag, 28.Januar ab 18 Uhr und am Sonntag, 29.Januar ab 12 Uhr beim Schlachtessen wieder auf ihre Kosten.

Das traditionelle Schlachtfest findet im Bürgerhaus in Windeck-Geilhausen statt, dazu lädt der Bürgerverein Geilhausen recht herzlich ein.

Der „Außer-Hausverkauf“ von Hausmacher Brat-, Blut-, Leberwurst und Panhas für das kleine Schlachtessen zu Hause beginnt am Samstag, 28.01. ab 15 Uhr und am Sonntag, 29.01. ab 11 Uhr.

Das erste Fest 2017 bildet den Auftakt für weitere Veranstaltungen des Bürgervereins.

Weitere Infos: www.Bürgerverein-Geilhausen.de

(Text & Bild: Karl-Peter Schabernack)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.