Sonntag, 10. Juni 2018 ab 12:00 Uhr letztes Heimspiel in der Tennis-Verbandsliga

Die Herrenmannschaft des TV-Rosbach Abt. Tennis hat bis dato beide Heimspiele in der Verbandsliga gewinnen können. Nachdem am ersten Spieltag ein souveräner 7:2 Heimsieg gegen den TC Rondorf eingefahren werden konnte, legte die Mannschaft vergangenen Sonntag im Nachholspiel gegen Aachen-Laurensberg nach.

Nach einem Unentschieden in den Einzeln mussten zwei der drei Einzel gewonnen werden, was letzten Endes dem Doppel Prange/Bönisch in einem unfassbar spannenden Champions-Tie-Break mit 6:7/6:2/14:12 gelang. Lediglich das Auswärtsspiel in Bonn ging mit 2:7 verloren, nichtsdestotrotz eine hervorragende Ausbeute in der zweiten Verbandsligasaison.

Um auch das letzte Heimspiel erfolgreich zu gestalten wird auf Eure Unterstützung gebaut. Am Sonntag, den 10. Juni ab 12:00 Uhr geht es um den dritten Sieg! Wir würden uns freuen, wenn auch beim dritten Heimspiel zahlreiche Besucher auf der Tennisanlage in Rosbach erscheinen würden.

(Text & Bild: TV-Rosbach Abt. Tennis)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar