[Update 11.12.2017] Sperrung der L333 zwischen Herchen und Hoppengarten

[Update 11.12.2017] Wie der Landesbetrieb Straßen NRW bekannt gegeben hat, wird die Sperrung noch bis voraussichtlich heute Nachmittag andauern.

Aufgrund von massivem Schneebruch (Bäume auf der Fahrbahn) wurde die L333 zwischen Herchen und Abzweig Kaltbachmühle komplett gesperrt.

Bild: Feuerwehr Windeck

Die Sperrung erfolgte im Einvernehmen zwischen dem Landesbetrieb Straßen NRW und der Polizei. Nach dem derzeitigen Stand der Arbeiten wird die Sperrung vorerst bis Montagmittag aufrechterhalten bleiben. Die Verkehrsbetriebe wurden durch die Polizei informiert. Es wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.

Empfohlene Beiträge:

  4 Kommentare:

  1. Bernd Rottländer
    10. Dezember 2017 um 17:37 Uhr

    Diese Foto zeigt nicht die L 333.
    Sondern den Weg in den Kaltbach.
    Schnee gibt es auch erst seit vorgestern.

    Russe.

  2. Drothen
    10. Dezember 2017 um 22:44 Uhr

    Fahren die schulbuse morgen von dattenfel nach herchen am klosterhof ?

  3. GD
    12. Dezember 2017 um 13:12 Uhr

    Ist immer noch gesperrt?

  4. Einheimlicher
    12. Dezember 2017 um 21:21 Uhr

    Heute abend um 20:00 Uhr ja.

Schreibe einen Kommentar