Traditionelles Rochusfest in Wilberhofen am 18.+19. August 2018

Parallel findet am Sonntag, den 19. August wieder ein Dorf-Flohmarkt statt

Mit dem traditionellen Rochusfest an der Rochuskapelle in Wilberhofen steht das nächste große Vereinsfest des Bürgervereins Rossel-Wilberhofen e.V. mit folgendem Programm an:

Samstag, 18. August ab 19.00 Uhr „Musik & Tanz mit T&T“

Neben reichlich Möglichkeiten zum Tanzen gibt es u.a. wieder eine Cocktailbar.

Die Zaitenpfeiffer spielen am 19. August auf dem Rochusfest

Sonntag, 19. August

  • 09:30 Uhr Festgottesdienst mit dem Kirchenchor St. Cäcilia Dattenfeld
  •  ab 11.00 Uhr musikalischer Frühschoppen mit der Windecker-Musik-Vereinigung & Singgemeinschaft MGV Hoppengarten
  • Ab ca. 14 Uhr spielen erstmals auch die „Zaiten-Pfeiffer“ auf dem Rochusfest. Sie präsentieren uns altbekannte u. fast vergessene Lieder in neuen Arrangements. Die Interaktion mit dem Publikum ist dabei zentrales Element und erwünscht.

Bereits ab 11.00 Uhr ist auch die Cafeteria (u.a. mit belegten Brötchen) geöffnet.

Es erwartet Sie also ein sehr abwechslungsreiches musikalisches Angebot in gemütlicher Atmosphäre im Schatten unserer Rochuskapelle.

Parallel findet Sonntag, den 19. August ab 10.00 Uhr wieder ein Dorf-Flohmarkt statt

Auf Grund der positiven Resonanz vieler Besucher und zufriedenen Verkäufer der letzten Jahre wird es auch in diesem Jahr wieder am Rochusfest-Sonntag einen Dorf-Flohmarkt im gesamten Ort von Wilberhofen geben. Nutzen Sie die Möglichkeit das ein oder andere Schnäppchen, um anschließend in gemütlicher Atmosphäre Kaffee & Kuchen auf dem Rochusfest zu genießen.

(Text & Bild: Bürgerverein Rossel/Wilberhofen e.V.)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar