Unter Alkohol PKW gerammt und anschließend in Thuja Hecke gelandet

Hurst – Ein 24 jähriger Windecker befuhr heute (20.01.2018) gegen 03:15 Uhr mit seinem Pkw die Hurster Str. in Hurst. Hier stieß er gegen einen am Fahrbahnrand geparkten PKW und schob diesen gegen einen Holzzaun.

Bild: Symbolbild

Der Pkw des 24 Jährigen schleuderte weiter, stieß dann gegen eine Thuja Hecke und gegen zwei auf einem Grundstück geparkte Pkw. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 13.600 Euro.

Da in der Atemluft des Unfallverursachers Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde vor Ort ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,38 Promille ergab. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein des 24 Jährigen wurde sichergestellt.

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar