Verbundschule an der Sieg: Tag der offenen Tür war voller Erfolg

Mit großem Interesse kamen am Samstag viele Vorschulkinder in unsere Schule zum Tag der offenen Tür – an beiden Standorten war einiges los. In allen Klassen wurden die Zuschauer gerne aufgenommen und eingeladen am Unterricht teilzunehmen. Ob Sport, Englisch, Sachunterricht oder Lernzeit, alles konnten die zukünftigen Schulkinder am Standort Dattenfeld mit ihren Eltern erleben.

Im Computer-Raum wurde fleißig gearbeitet und auch im GL-Raum waren die Kinder gern gesehene Gäste. Hier konnten die Kinder unter anderem Übungen zur Wahrnehmung machen. In Herchen durften die zukünftigen Schulneulinge an der Freiarbeitszeit in den drei jahrgangsgemischten Klassen teilnehmen und bei der Dichterlesung hören, was für tolle kleine Geschichten die jetzigen Erstklässler bereits schreiben können.
Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste sorgten die Elternpflegschaft und der Förderverein.

Den fleißigen Helfern möchten wir auf diesem Wege ein besonders großes Dankeschön aussprechen. Ohne das große Engagement der Eltern wäre dies nicht möglich gewesen. Auch Lehrer und Schüler sind bedacht und mit Waffeln, Brötchen, Kaffee oder Saft versorgt worden am „Schultag trotz Wochenende“.

(Text & Bild: Verbundschule an der Sieg Dattenfeld/Herchen)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar