Verlängerung der Verkehrsbehinderungen am Bahnübergang in Imhausen

Sperrung Bahnübergang Imhausen - Bild: Google Maps

Bahnübergang Imhausen – Bild: Google Maps

Imhausen – Gestern berichteten wir über die Verkehrsbehinderungen am Bahnübergang „Dahlhausener Straße“ (L312) in Imhausen. Nun teilte die zuständige Firma mit, dass die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung des Bahnübergangs aufgrund unvorhergesehener Zusatzarbeiten nicht bis zum 14.04.15, 5 Uhr abgeschlossen werden können.

Die ursprüngliche Anordnung bezüglich der Sperrung des Bahnübergangs „Wiedenhof“ bis zum 14.04., 05.00 Uhr wurde vom StVA bis zum 16.04.15, 05.00 Uhr verlängert. Der Bahnübergang ist bis zum genannten Zeitpunkt für den PKW-Verkehr gesperrt. Schul-und Linienbusse können die Baustelle passieren. Eine Umleitung für den PKW-Verkehr ist  entsprechend eingerichtet.

Empfohlene Beiträge:

  1 Kommentar:

  1. Oliver Bielow
    10. April 2015 um 19:17 Uhr

    Neverending Story…!

Schreibe einen Kommentar