Zusammenstoß zwischen Motorradfahrern auf K 7 – Zwei Schwerverletzte

Mauel – Am 27.08.2017 gegen 14:20 Uhr wurde auf der K 7 in Mauel auf der Höhe der Tankstelle ein schwerer Verkehrsunfall gemeldet.

Bild: Feuerwehr Windeck

Ein 17-Jähriger aus 57610 Michelbach war mit seinem Leichtkraftrad in Richtung der Einmündung „Präsidentenbrücke“ unterwegs. Hinter der Einmündung zum Industriegebiet Mauel wollte er verbotswidrig nach links über eine Sperrfläche auf das Gelände der dortigen Tankstelle abbiegen. Ein 37-jähriger Windecker, der auf seinem Motorrad hinter ihm gefahren war, interpretierte die Situation offenbar falsch und versuchte den Michelbacher links zu überholen.

Es kam auf der Sperrfläche zur Kollision der beiden Fahrzeuge, bei der beide Fahrer schwer verletzt wurden. Rettungswagen und Notarzt wurden zum Unfallort entsandt. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtschaden wird auf rund 8000,- Euro geschätzt.

Quelle: presseportal.de

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar