Der Bürger- u. Verschönerungsverein Au informiert: Jahresabschluss 2017

Im Rückblick auf das Jahr 2017 kann der Verein Erfolge, die die Verkehrssicherheit betreffen, verzeichnen; wenn auch nicht alles Gewünschte umsetzbar war. Die öffentlichen Einrichtungen, wie Kinderspielplatz, Bolzplatz, Ruhebänke usw. wurden bestens gepflegt, repariert oder durch neue Teile ersetzt. Eine neue Ruhebank konnte in der Uferstraße errichtet werden. Am Aufsitzmäher wurde der Antrieb repariert und eine neue Messerwelle eingesetzt.

Die Veranstaltungen des vergangenen Jahres zeigten, dass es den Bürgern von Au wieder Spaß macht, miteinander zu feiern, zu diskutieren, neue Ideen einzubringen und miteinander anzupacken. Sei es bei der Maifeier, dem Straßenfest oder der Martinsfeier. Hier hat die Geselligkeit gesiegt. Ein Grund mehr, weitere Mitgliedschaften zu werben.

Ein großes Dankeschön richtet der Vorstand des Bürger- und Verschönerungsverein Au e. V. an die großzügigen Spender, die dem Verein finanziell “unter die Arme gegriffen“ haben! Ohne deren Zutun wären die Veranstaltungen nicht durchführbar gewesen. Er bedankt sich auch für das Engagement der aktiven Helferinnen und Helfer und wünscht sich, dass es im kommenden Jahr, wo einige “Baustellen“ auf uns warten, eine noch höhere Beteiligung und Unterstützung zu verzeichnen gibt!

Der Vorstand des Bürger- und Verschönerungsverein Au e. V. hat sich Gedanken um die Mitgliedschaften gemacht. Er ist der Meinung, dass bei Eheleuten und in Gemeinschaft lebenden Personen auch dem jeweiligen Partner die Möglichkeit zu einer Mitgliedschaft und somit zu einer Stimme gegeben werden sollte. Wir bieten daher an, eine „Familien-Mitgliedschaft“ einzugehen. Der Mitgliedsbeitrag würde dann 12,00 € pro Jahr und Person betragen. Einzelmitglieder zahlen weiterhin 16,00 €. Der Vorstand findet, dass es nicht mehr als gerecht ist, wenn die Partner mit einbezogen werden; denn schließlich sind es meist die Personen, die sich unbemerkt im Hintergrund für den Verein einsetzen. Auch ihnen gilt eine Beachtung und Berücksichtigung! Vor allem im Alter, z. B. bei runden Geburtstagen oder dergleichen. Es sollte nicht sein, dass lediglich das eingetragene Mitglied bei solchen Anlässen bedacht wird!

Wer sich als neues Mitglied oder unter dem “Familientarif“ eintragen lassen möchte, meldet sich bitte unter bv-au@t-online.de  per E-Mail. Informationen können auch telefonisch eingeholt werden. Wählen Sie bitte 02682 – 42 46 oder 0177 687 44 94 !

Der Vorstand des Bürger- und Verschönerungsverein Au e. V. wünscht allen Bürgern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

(Text: Bürger- und Verschönerungsverein Au e. V.)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar