Kinderturnabzeichen im TV Rosbach: Ereignisreiche Wochen beim Kinderturnen unserer 5-6 Jährigen

Kürzlich noch erfolgreich am Bambini Lauf des 8. Windecker Sommerlaufes teilgenommen, so gab es am Donnerstag den 21. Juni gleich das nächste große Ereignis für unsere 5 und 6 jährigen Turnkinder.

Nach mehreren Wochen harter Arbeit und voller Herausforderungen durften sich alle Kinder der Turngruppe von Lukas Niederhausen und seinen Helferinnen Luise Engels und Jantje Sommer über ihr bestandenes Kinderturnabzeichen freuen.

Das Kinderturnabzeichen der Deutschen Turnjugend orientiert sich an den Bedürfnissen aller Kinder, sodass jedem Kind grundlegende und vielfältige Bewegungserfahrungen geboten werden.

Die Übungen sind aufgeteilt auf die Kategorien Rollen – Gehen – Rutschen, Sinne, Handgeräte, Teamarbeit, Rhythmus, Hängen – Stützen – Springen sowie Turn- und Zirkuskünste.

Neben herkömmlichen Turnübungen zu Boden oder am Trampolin durften die Kinder sich an kreativen Aufbauten, kniffligen Partner – oder Teamaufgaben und spannenden Sinneserfahrungen beweisen.

Ziel der Durchführung des Kinderturnabzeichens war es, den Kindern spaßorientiert die Freude am Turnen nahe zu bringen.

Darüber hinaus wurden Aspekte wie Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Selbstständigkeit gestärkt.

Alle 20 Kinder des Kinderturnens der 5-6 Jährigen haben ihr Kinderturnabzeichen erfolgreich bestanden und durften sich neben einer Urkunde über einen kleinen Pokal freuen.

Insgesamt wurde sogar 11 Mal das Abzeichen in Gold erteilt.

Wir gratulieren Luisa Schmidt, Laura Jeziorowski, Luna Hartrampf, Tim Neff, Alina Henrichs, Melina Frenzel, Tommy Jeziorowski, Ian Materka, Lia Jannack, Justus Dhum, Jason Elsen, Ben Hassel, Jerome Hüsemann, Finn Bolz, Markus Prüß, Lukas Prüß, Linus Heimbach, Lina Sohnius und Jonas Iwertowski.

Habt ihr „FANTASTISCH“ gemeistert!

(Text & Bild: TV Rosbach)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar