Sport im Park: Fitness für alle – kostenlos und draußen!

Für alle, die gerne draußen Sport treiben, bietet der TuS Schladern ein ganz besonderes Sommer-Event: Sport im Park!

Unter dem Motto „raus aus der Turnhalle“ wird viermal dienstags von 19.00 bis 20.00 Uhr auf dem Vorplatz der Halle kabelmetal in Schladern gemeinsam für die Fitness trainiert. Unter der Leitung von 4 X F Functional Training Coach Elke Hühn-Epstein stehen funktionelle Übungen für den ganzen Körper auf dem Programm: Ein kompaktes und schweißtreibendes Training für mehr Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination!

Die vier Termine in Schladern:

18. Juni, 02. Juli, 09. Juli und 16. Juli. 19.00 bis 20.00 Uhr.

Vorplatz Halle kabelmetal

Mitmachen können alle, die sportgesund sind und Lust auf eine motivierende Herausforderung haben. Die Anstrengung kann dabei jeder selbst steuern. Die vier Trainingseinheiten sind kostenlos, unverbindlich und frei zugänglich. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich.

Sport im Park wird vom Landessportbund Nordrhein-Westfalen gefördert und seit 2016 erfolgreich in vielen Orten des Landes angeboten. Der TuS Schladern ist in diesem Jahr erstmals dabei und hat mit dem Tischtennisclub Grün-Weiß Schladern, dem Tennisclub Blau-Weiß Schladern sowie der Gemeinde Windeck weitere Unterstützer mit an Bord.

(Text & Bild: TuS Schladern)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar