TuS Herchen 1922 e.V. – Seniorenabteilung: Spielbetrieb 2021/22 startet mit dem Bitburger Kreispokal

Mit der 1. Runde des Bitburger Kreispokals startet am Mittwoch, den 28. Juli der Spielbetrieb im Seniorenbereich in die Spielzeit 2021/2022. Gleich in Runde 1 erhält der TuS Herchen ein Freilos und trifft damit am Sonntag, den 01.08.2021 um 15:00 Uhr in Runde 2 auswärts auf den Sieger der Partie SV Grün-Weiß Mühleip vs. TuS Winterscheid.

Seit dem 27.06. läuft die Vorbereitung der 1. Mannschaft auf Hochtouren. Mit einem 5:2 Sieg im Freundschaftsspiel bei der SG Honigsessen/Katzwinkel und einem 2:0 Sieg beim SV Buchholz 05 konnten auch bereits die ersten Erfolge verbucht werden.

Die Meisterschaft in den Kreisligen B2 und B3 beginnen am Sonntag, den 15. August. Eine Woche später am Sonntag, den 22. August starten dann die Meisterschaften der Kreisliga A und Kreisliga C. Bedingt durch die Staffelgrößen kommt es in der Kreisliga B2 und B3 sofort zu einer englischen Woche.

Im Vergleich zu der abgebrochenen Saison 2020/2021 bilden grundsätzlich dieselben Mannschaften die jeweilige Staffel. Der TV Rott I wechselt jedoch in die Kreisliga C6 und der TSV Wolsdorf II spielt in der nächsten Saison in der Staffel B2. Dafür kommt mit dem SV 09 Eitorf I wieder ein Nachbarverein in unsere Staffel, was auf vielversprechende Derbys hoffen lässt.

Der offizielle Spielplan soll noch in diesem Monat veröffentlicht werden. Die Vorfreude bei den Spielerinnen und Spielern und auch bei den Fans ist bereits jetzt riesengroß, sich sonntags endlich wieder im Sportpark „Haus Tannenhof“ zu spannenden Spielen treffen zu können.

In wie fern der TuS Herchen seine traditionelle Saisoneröffnung durchführen kann, hängt natürlich von der Corona Pandemie und den aktuellen Bestimmungen ab. Wir halten Euch bei Neuigkeiten auf dem Laufenden.

(Text: TuS Herchen)

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar