L 276 (K 7): Sperrung zwischen Leuscheid und Weyerbusch

Im Zeitraum vom 12.11.2020 bis einschließlich 16.11.2020 wird die Landesstraße 276 (vielen unter K 7 bekannt) ab Leuscheid bis zum Forsthaus Weyerbusch aufgrund von Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt.

Bild: Google Maps

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt von Leuscheid nach Eherenhausen, durch das Irsertal (L 277, L 120) und von Birnbach (B 8) nach Weyerbusch.

Im Rahmen der Maßnahme werden die Asphaltdeck- und -Binderschicht in Teilabschnitten auf einer Länge von insgesamt ca. 500 m und überwiegend voller Breite erneuert. Die Baukosten für das Land Rheinland-Pfalz belaufen sich auf rund 110.000 Euro.

Aufgrund der vorhandenen Fahrbahnbreiten und der geltenden Arbeitsschutzrichtlinien können die Arbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen.

Empfohlene Beiträge:

Schreibe einen Kommentar